verweil[ae] doch

Konzept: Nathalie Giele, Clara Marie Herrmann, Yvonne Peters

Eine Voyage durch die Facetten menschlichen Glücks: Was rührt uns an und wie lange? Wie steigert man einen Augenblick? Wer oder was lenkt unser Wollen? Und warum kriegen wir nie genug?

VON UND MIT: Dinah Büchner, Jon Dahl, Florian Entenfellner, Samuel Gawlowski, Nathalie Giele, Clara Marie Herrmann, Frederic Lilje, Yvonne Peters

28./30.06.2018, „Master Pieces“, K1 – Kampnagel (Hamburg)

Photos (C) Daniel Dömölky

 

http://www.kampnagel.de/de/programm/master-pieces–kuenstlerische-abschlussarbeiten-2018/

https://www.uni-hamburg.de/newsroom/videos/20180627-performance-studies-kampnagel.html

https://www.abendblatt.de/kultur-live/article214727109/Nicht-von-Strebern-aber-gut-Meisterstuecke-auf-Kampnagel.html